Metro Story of the Month - September

New York Sommercamps – ein Rückblick
 
Es war mein erstes Sommercamp bei Metro und es faszinierte mich zu sehen, wie diese Kinder zum ersten Mal in einem See badeten, sich mit all den Mücken und Käfer rumgeschlagen haben, wie sie die Sterne beobachteten, wie sie sich über 3 Mahlzeiten am Tag freuten, auf der grossen Schaukel sassen und einfach Kind sein durften. Zudem war mein Highlight, dass wir den Kindern nicht nur eine Auszeit boten, sondern sie mit Inputs auf den Kampf im Alltag vorbereiteten. Während unserer Andachten lernten die Kinder, dass der Heilige Geist bei ihnen ist und ihr ganz persönlicher Helfer sein will in ihren alltäglichen Herausforderungen. Viele Kinderherzen wurden berührt von Gottes Geist und es durfte Heilung in ihren Herzen und ihrem Körper stattfinden.
Ein Mädchen, das mit Schlafproblemen ins Camp kam und nur mit Medikamenten schlafen konnte, nahm ihre Medikamente kein einziges Mal während dieser Zeit und durfte ruhig und tief schlafen. Gott hat sie von ihren Schlafproblemen geheilt.

Jael aus der Schweiz

« Zurück